TRIAD Theatercompany
ZWISCHEN STERNEN FLIEGT DER STAUB
Presseschau


Kritiken

 

Anita Grüneis, 13.11.2017

«Wunderwelt «Zwischen Sternen fliegt der Staub» - so der Titel des Stücks von Eveline Ratering, das im TAK für Kinder ab vier Jahren aufgeführt wurde. Es war ein grosser Spass für Kinder und Erwachsene.»

PDF

Assunta Chiarella, 13.11.2017

«Wie weit ist unendlich und warum träumen die Menschen? Wie sind unsere Planeten entstanden? Um diese und andere Fragen handelt das Stück «Zwischen den Sternen liegt der Staub». Astronomie und Philosophie in einer kindgerechten Sprache zu vermitteln, indem die Fantasie der Kinder berücksichtigt wird, ist wahrlich eine Kunst, die den drei Schauspielern Eleni Haupt, Ingo Ospelt und Markus Mathis aufs Beste gelungen ist. Mit einem klaren, minimalistischen Bühnenbild und einfachen Lichteffekten wird der Fokus auf das Wesentliche reduziert.»

PDF