JUNGSPUND

Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen

 
jungspund_gif.gif
 

«jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St.Gallen» findet erstmals vom 21. Februar – 03. März 2018 in St.Gallen statt. Während zehn Tagen werden inhaltlich und ästhetisch anspruchsvolle Produktionen aus der ganzen Schweiz präsentiert.

Die erste Ausgabe versteht sich als nationale Plattform für professionelle Schweizer Kinder- und Jugendtheaterschaffende aus allen Sprachregionen und bietet einen aktuellen Einblick in deren künstlerische Vielfalt. Die ausgewählten Inszenierungen wenden sich an alle Altersstufen ab 4 Jahren. Das Festival soll im Zweijahresrhythmus Kinder und Jugendliche genauso wie Familien und Lehrpersonen anlocken. Workshops und Fachtagungen runden das Programm ab.

Die sechsköpfige Programmgruppe wählt insgesamt zehn Produktionen der letzten zwei Jahre aus. Nebst zwei Premieren werden auch zwei Koproduktionen mit Schweizer Gruppen gezeigt.

Partner des Festivals sind das Theater St.Gallen, das FigurenTheater St.Gallen, die ASSITEJ Schweiz und kklick – Kulturvermittlung Ostschweiz.

Veranstaltungsorte: Lokremise St.Gallen und FigurenTheater St.Gallen

 

Weitere Informationen: www.jungspund.ch